Uronox

32.0057.00

Uronox, eine ausgewogene chinese Kräutermischung, kann in einer frühen Diagnose von Nierenversagen verwendet werden. Mit Uronox kann die Entwicklung verlangsamt und sogar zum Stillstand gebracht werden. Diese Kräutermischung wirkt direkt auf die Nieren und ist daher sehr effektiv bei Nierenversagen. Uronox unterstützt die Nierenfunktion.

Bei akutem Nierenversagen ist eine Unterstützung durch den Tierarzt erforderlich.

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Deshalb kann Uronox langfristig gegeben werden.

Die Praxis hat gezeigt: dass bei richtiger Anwendung, fast 70% der behandelten Pferde positiv auf Uronox reagieren.

Ebenso kann Uronox verwendet werden für andere Tiere (zB Hunde, Schafe und Ziege).

Für Kundenreaktionen, scrollen Sie bitte nach unten.

Uronox unterstüzt die Nierenfunktion!

Selbstheilung: Die chinesische Heilkunde versucht die Gesundheit wieder herzustellen, indem sie Disharmonien aufspürt und mit Kräutern behandelt. Auf ähnlicher Art heilen verletzte oder kranke Tiere sich selbst, indem sie bestimmte Kräuter und Pflanzen suchen und fressen.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Nierenversagen, auch bekannt als Niereninsuffizienz, ist die Situation, die auftritt, wenn die Nieren aufhören zu arbeiten, oder kaum mehr. Dies hat schwerwiegende Folgen für fast alle Funktionen, die normalerweise von einer gesunden Niere kontrolliert werden, wie zum Beispiel: Urinproduktion, Blutreinigung von Medikamenten und Abfallprodukten.

Symptome von Nierenkrankheiten bei Pferden:
– Unruhe
– Apathie
– Appetitlosigkeit
– extrem starkes Saufen
– häufiges Urinieren
– blutiger Urin
– stumpfes, glanzloses Fell
– starke Abmagerung
– am Unterbauch auftretende Wasseransammlungen (Ödeme)
– Schwellungen der Beine
– blutiger Urin
– Bluthochdruck

 

Für Kommentare können Sie unter dem Reiter „Bewertungen“ nachsehen.

Dosierung

Dosierung Uronox In den ersten 10 Tagen Ab dem 11. Tag
Pony 2 x täglich 2 Dosierlöffel 2 x täglich 1 Dosierlöffel
Pferd 2 x täglich 2 Dosierlöffel 2 x täglich 1,5 Dosierlöffel

Ein Dosierlöffel ist gleich an ca. 2 Gramm.
Unterhaltungsdosis: 1 bis 2 Dosierlöffel pro Tag.
Erfolg: 2 bis 6 Wochen.

1 Bewertung für Uronox

  1. Christiane Kollros

    Hallo,

    Ich bin immer wieder begeistert, dass diese kleinen Kapseln so gut wirken. Seit wir sie unserem Pferd
    verabreichen ist er beschwerdefrei. Als ich einmal kurz aussetzen musste, weil ich auf die neue Lieferung
    gewartet habe, hat er wieder sein altes Beschwerdemuster gezeigt.
    Also – was immer sie da gemischt haben – es wirkt!

    GLG
    Christiane Kollros, Österreich
    02.08.2013

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

0
no-stressnewjoint-extra